when the room goes quiet nobody knows what to say. and the room goes quiet and they don't and its all your fault.

Veröffentlicht auf 11. Februar 2012

Hey, ich lebe noch. Welch ein Wunder.
Heute war wohl mit Abstand der langweiligste Tag meines Lebens, aber es war gut.
Ich habe wirklich nichts anderes getan als Frerard *-* zu lesen.
oh god, frerard. <3 :)

naja, und jetzt warte ich eigentlich darauf, dass Lisa herkommt. Ich sollte mich wahrscheinlich fertig machen, weil ich gerade mal vor 20 Minuten aus dem Bett gekrochen bin, aber ich höre lieber Adele, twittere und schreibe hier. 

 

achja, ich habe Asking Alexandria vor zwei Wochen gesehen. uhm ajkshd80z3r0ind *_*

ich will echt nicht überreagieren aber 930278wfiewfjoiewgipjtp v

Erste Reihe und es war so schön. Mit Meiko und blessthefall und all dem Alkohol und sowieso, weil Beau Bokan nämlich neben mir stand und ich zu schüchtern war.

 

Es ist weiß draussen, es hat geschneit. Eigentlich nicht mal so wenig, aber ich glaube es ist dabei, wieder zu schmilzen, was mich ein bisschen sad macht, aber es gibt schlimmeres. Zum Beispiel den Film Für immer Liebe, den ich gestern mit Gamze im Kino geguckt habe. Das war dann wohl das erste Mal, dass ich im Kino geweint habe. :D

Denn: JAHAAAA, ich war gestern in Hamburg, endlich wieder. Obwohl ich eigentlich die letzte Zeit ziemlich oft da war. Aber man will sich ja nicht beschwerden. :)
Toller Film, obwohl ich mir das Ende echt anders gewünscht hätte und sowas.

 

wie auch immer, ich sollte mich WIRKLICH fertig machen :) x

 

 

 

tumblr_lz7a8dbcTp1qbpwzeo1_500.jpg

Geschrieben von Shanice.

Repost 0
Kommentiere diesen Post